• Slider Image

Erweiterungsbau ERB Getränkehandel Winterthur

Erb Getränke, ein Winterthurer Traditionsbetrieb hat seine Lokalität an der Hinterdorfstrasse in Winterthur Seen vergrössert. Die neue Fläche bietet einerseits dem grossen Getränkeangebot aller Segmente genug Platz um die Waren attraktiv zu präsentieren und andererseits wurde die Räumlichkeit mit einem Bistro mit Bar erweitert.

Die Anforderung an die Lichtplanung war besonders darauf ausgerichtet die Warenträger heller zu beleuchten, als dies im bestehenden Ladenteil der Fall war und eine Lösung zu wählen, die nachträglich im alten Ladenteil auch umgesetzt werden konnte. Die geometrischen Anordnungen der Warenträger und der damit verbundenen Einfallswinkel auf die Waren, erforderte eine ellipsoide Lichtverteilung vieler Spots. Daher wurde ein LED Produkt gewählt, welches eine grosse Auswahl an Lichtoptiken bietet und durch die Bauart der LED Lampe ebenfalls im alten Ladenteil eingesetzt werden konnte.

Ausführung: Frühling 2016
Auftraggeber: Etavis AG, Winterthur für Erb Getränke
Architektur und Gestaltung: Architekturbüro Johann Frei, Winterthur
Lichtgestaltung: ILLUMA Licht AG